Videokassetten VHS Digitalisieren

 

Die Digitalisierung von Videokassetten VHS ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden durch das Digitalisieren von Videokassetten (VHS) wird ein großes Archiv in kleine digitale Dateien konvertiert, die einfach zu verwenden sind. Diese Aufzeichnungen können mit Angehörigen in sozialen Netzwerken geteilt oder auf modernen Mobilgeräten angezeigt werden. Nach der Digitalisierung können Sie problemlos Platz in Schränken und Regalen schaffen, indem Sie alte sperrige Kassetten wegwerfen

 

 

Wir digitalisieren Ihre VHS Video-Kassetten (VHS, VHS-C) in bestmöglicher Qualität und schreiben Ihre Filme auf hochwertige DVDs.

Preisliste  Videokassetten VHS-Digitalisieren:

 

Quellenmaterial

DVD
(bis 60 Min.)

jede weitere 10 Min

   

VHS/S-VHS

 6,00 €

       1,00 €

   

 

Alle Preise inkl. MwSt. Gültig ab 1.1.2020.

Videomaterial wird mit größter Sorgfalt behandelt. Für Schäden wird keine Haftung übernommen

 

P.S
Beim Digitalisieren von Videos (VHS) wird ein analoges Signal (Video) in ein digitales Format umgeschrieben. Analoges Video auf einer Kassette unterliegt dem Einfluss der Entmagnetisierung des Bandes, was sich auf die Qualität der Aufnahme auswirkt, Rauschen und "Reiben" auftreten. Die Qualität einer Videobandaufnahme kann sich jeden Tag verschlechtern. Digitales Video ist von diesem Vorgang nicht betroffen. Auch nach einem Jahrhundert bleibt die digitale Videoqualität unverändert. Digitales Video wird normalerweise in verschiedenen Formaten auf Disc aufgezeichnet. Das gebräuchlichste Format für den Heimgebrauch ist DVD-Video.